Nav Ansichtssuche

Navigation

Fahrradabstellanlagen Stadtbad

Am 19. Mai wurden in Berlin vom ADFC die Ergebnisse des „Fahrradklima-Test 2016“ vorgestellt. Über 120.000 Menschen (15 Prozent mehr als 2014) haben an der siebten offiziellen Umfrage dieser Art teilgenommen und die Fahrradfreundlichkeit ihrer Kommune beurteilt, Insgesamt 539 Städte kamen in die Bewertung.

Dabei haben sich die Ergebnisse für die Stadt Wolfenbüttel kaum verändert. Bei der Gesamtnote gab es diesmal eine 3,5 (2014: 3,6 / 2012: ebenfalls 3,6), also eine ganz leichte Verbesserung. Und auch bei den einzelnen Fragen vergaben die Teilnehmer/innen in 22 von 27 Fällen quasi identische Noten wie im Jahre 2014 (= Abweichungen von maximal plus oder minus 0,2).

 

Wirklich auffällige Veränderungen gab es nur in drei Bereichen, in denen die Stadt in der letzten Zeit im Vergleich zu früher auch tatsächlich verstärkt tätig war: bei der Frage nach der „Wegweisung für Radfahrer/innen“ gab es die Note 2,3 und damit eine Verbesserung um 1,2 „Punkte“, bei der Frage nach der „Werbung für das Radfahren“ (Note 3,4 / +0,6) sowie der nach der „Fahrradförderung in jüngster Zeit“ (Note 3,2 / +0,5). Dies zeigt, dass eine fahrradfreundliche Vorgehensweise von Politik und Verwaltung einer Kommune von den Radler/innen registriert und auch entsprechend honoriert wird.

Die vollständigen Ergebnisse von 2016 für Wolfenbüttel finden Sie als PDF-Datei hier, die Ergebnisse von 2014 zum Vergleich hier.

Zusätzliche Informationen

 

Unsere nächsten Termine

Donnerstag, 19. Oktober 2017
15:00 - 18:00 Uhr
Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt
Samstag, 21. Oktober 2017
10:00 - 13:00 Uhr
Fahrrad-Lichtaktion
Sonntag, 22. Oktober 2017
14:00 - 17:00 Uhr
Tour: Sportliche Tour zwischen Elm und Asse
Freitag, 08. Dezember 2017
17:00 - 18:30 Uhr
MTB-Tour: Night Ride